25 km
Verwaltungsspezialistinnen­­/­­-spezialisten (w/m/d) 03.02.2023 Auswärtiges Amt Bonn, Berlin
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Verwaltungsspezialistinnen/-spezialisten (w/m/d)
Bonn, Berlin
Aktualität: 03.02.2023

Anzeigeninhalt:

03.02.2023, Auswärtiges Amt
Bonn, Berlin
Verwaltungsspezialistinnen/-spezialisten (w/m/d)
Möglichst ab 01.04.2023 zur unbefristeten Einstellung in Teil- oder Vollzeit: Sie unterstützen durch Ihre Tätigkeit wahlweise von Berlin oder Bonn aus die Auslands-IT des Auswärtigen Amts und tragen dazu bei, in einem motivierten Team die weltweite Kommunikationsfähigkeit des Auswärtigen Dienstes auf hohem Niveau und insbesondere in Krisensituationen aufrecht zu erhalten. Sie bearbeiten im Bereich der Auslands-IT Personal- und Haushaltsangelegenheiten sowie Beschaffungen und Vergaben Sie unterstützen bei der Durchführung von Projekten sowie beim Reporting Sie bearbeiten im Team weltweite IT-Rollouts und haben Steuerungsaufgaben in der IT-Logistik Eine Gesundheitsuntersuchung ist im Rahmen der Einstellung in Bezug auf mögliche Auslandsverwendungen beabsichtigt.
Bachelor oder FH-Diplom in Wirtschaftswissenschaften, Verwaltung oder Informationstechnik, Logistikmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen (insbesondere für den Bereich weltweite IT-Rollouts und IT-Logistik) oder einem vergleichbaren Studiengangs oder Bachelor oder FH-Diplom in einem anderen Bereich und mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung im betreffenden Aufgabenfeld Sehr gute (C1 des Europäischen Referenzrahmens) Kenntnisse der deutschen Sprache Gute Englischkenntnisse (B2 des Europäischen Referenzrahmens) Deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines Mitgliedstaates der EU oder EFTA Engagierte und selbständige Arbeitsweise, hohe Empathie und Dienstleistungsorientierung Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit, prozessorientiertes Denken Freude an Arbeit mit internationalem Bezug Den Wunsch sich kontinuierlich weiter zu entwickeln Sicheren Umgang mit MS-Office, Interesse an der Einarbeitung in IT-Fachanwendungen Auslandserfahrung aus Beruf oder Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung, die ausgeschriebenen Stellen eignen sich jedoch auch als Einstiegsposten für Berufsanfänger*innen Kenntnisse im Projektmanagement Kenntnisse im Tarifrecht Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland Weitere Sprachkenntnisse

Berufsfeld

Bundesland

Standorte